Machen Sie Ariels Brustverkleinerung wieder rückgängig!

Samstag, 15. August 2015

Machen Sie Ariels Brustverkleinerung wieder rückgängig!

Die „Rheinische Post“ macht‘s möglich: Mit nur einem Mausklick können Sie Ariel Winters Brustverkleinerung wieder rückgängig machen. Klicken Sie einfach auf „Vergrößern“. Viel Erfolg!

Fundstück: „RP Online“ vom 14.8.2015, eingeschickt von Michael Bahners aus Neuss

Zum nächsten Fundstück


Dem Dativ sein letzter Fall

Donnerstag, 30. Juli 2015

Dem Dativ sein letzter Fall

Die erste Jahreshälfte stand für mich ganz im Zeichen der Arbeit an meinem nächsten Buch, dem sechsten Band der „Dativ“-Reihe. Nun ist es so gut wie fertig; vor wenigen Tagen hat mir der Verlag die erste Fahne zukommen lassen – jetzt geht es ans Korrekturlesen. 50 neue Geschichten sind entstanden, viele davon basieren auf Fragen, die mir Leser gestellt haben. Geplanter Erscheinungstermin für den sechsten „Dativ“-Band ist der 12. November. Wer sichergehen will, dass er ihn nicht verpasst, kann das Buch schon jetzt bei seinem örtlichen Buchhändler vorbestellen.  

[Weiterlesen]


Als man noch aufs Amt ging

Donnerstag, 30. Juli 2015 | ZWIEBELFISCH

Als man noch aufs Amt ging

Manche finden es verwunderlich, wenn sie hören, jemand gehe aufs Rathaus oder auf die Post. Sie finden, es müsse zum Rathaus und zur Post heißen. Dies ist die Geschichte von Herrn Innendrin, der niemals aufs Rathaus ging, auf keiner Schule war und aus Prinzip auch nicht auf die Toilette ging. Was immer er tat, er tat es mit »in« und »zu«. Dabei ist an »auf« gar nichts verkehrt.

[Weiterlesen]


Zusammen oder auseinander?

Montag, 13. Juli 2015 | ZWIEBELFISCHCHEN

Zusammen oder auseinander?

Kein Bereich der Rechtschreibung ist von so viel Verunsicherung gekennzeichnet wie die Zusammenschreibung. Man schiebt es gern auf die Rechtschreibreform, doch die tat nur ihr Übriges. Statt im Wörterbuch nachzuschlagen, verlassen sich heute immer mehr Menschen auf die Rechtschreibprüfung ihres Computers. Doch die kann nicht wissen, dass „Bauern Wecken“ ein Gebäck und keine landwirtschaftliche Wachrüttelaktion ist und dass es beim „Außer Hausverkauf“ nicht um Immobilien geht. So entstehen immer weitere Wort Lücken, die dem Geschriebenen nicht selten einen neuen (Un-) Sinn geben.

[Weiterlesen]


Heißt es »die Beatles« oder »The Beatles«? 

Montag, 08. Juni 2015 | FRAGEN AN DEN ZWIEBELFISCH

Heißt es »die Beatles« oder »The Beatles«? 

Ein Leser möchte wissen, ob man den Artikel von englischsprachigen Bands eigentlich übersetzen und beugen darf. In seiner Antwort geht der Zwiebelfisch gleich einer weiteren Frage auf den Grund, nämlich ob Musikgruppen grundsätzlich im Plural stehen müssen, auch wenn der Name ein Singular ist: Heißt es „Abba haben“ oder „Abba hat“?

[Weiterlesen]


Suche

Neue Kategorie:

Für den Unterricht

Bastian Sicks Kolumnen speziell für den Einsatz im Unterricht

WEISE WÖRTER

Eine fremde Sprache kann man in sechs Wochen erlernen, für die eigene reicht das Leben nicht.

Peter Tille (dt. Schriftsteller, * 1938)

Die deutsche Sprache sollte sanft und ehrfurchtsvoll zu den toten Sprachen abgelegt werden, denn nur die Toten haben die Zeit, diese Sprache zu lernen.

Mark Twain (amerik. Schriftsteller, 1835-1910)

Hätten wir selbst keine Fehler, machte es uns nicht so viel Vergnügen, bei anderen solche zu bemerken.

François de la Rochefoucauld  (fr. Moralist, 1613-1680)

Alles wirkliche Leben ist Begegnung.

Martin Buber (Philosoph, 1887-1965)